Was bietet famowa ?

Ob Sie Mode, Sport, Schuhe, Wäsche, Schmuck, Accessoires oder andere schnelldrehende Artikel verkaufen: An famowa kommt heute niemand mehr vorbei!

Modernste Technologie, zukunftsorientierte Software (SQL-Datenbank und .NET-Framework) und perfekte Funktionalität – basierend auf jahrelanger Branchen-Erfahrung – versorgen Sie mit jenen Kennzahlen, die für eine zukunftsorientierte Geschäftsführung unabdingbar sind.

Einfach passende Lösungen für Betriebe jeder Größenordnung: von klein bis groß - auch für Filialisten; mit oder ohne Orderwesen und Einkaufsplanung.


Was umfasst famowa ?

famowa-Bestandteile

POS CashDesk

Egal, ob auf einem 10"-Touchscreen oder auf einem hochauflösenden Wide-Screen-Monitor, famowa CashDesk macht immer eine gute Figur!

Mit der einfach zu bedienenden und intuitiven Benutzeroberfläche werden sämtliche Vorgänge an der Kasse zum Kinderspiel.

famowa Office

Von der Stammdatenpflege über Einkaufsplanung, Orderwesen, Wareneingang über Kundenwerbung bis hin zu Auswertungen - famowa Office beheimatet alle Funktionen, die nicht direkt am Point of Sale abgewickelt werden müssen.

Kundenkartei

In der umfangreichen Kartei mit Verkaufsdatenverknüpfung werden zusätzlich Informationen für zahlreiche Werbemöglichkeiten dargestellt. Zahlreiche Werbemöglichkeiten via Mailing, E-Mail, SMS, etc. sowie ein flexibles Bonussystem stehen zur Verfügung.

Einkaufsplanung

Mittels Vorschlag über Zeitraum und/oder Saison können Planungen auf Basis von Lagerständen, Orders sowie Budgetvorgaben erstellt werden.

Orderwesen

Orderdaten können manuell erfasst, via Ordernotebook oder Schnittstellen eingespielt werden oder aus Katalogdaten übernommen werden.

Wareneingang

Branchenspezifischer Wareneingang mit Kalkulation, automatischer Artikelanlage und wahlweisem Etikettendruck.

Auswertung / Reporting

Es stehen vielfältige Möglichkeiten zur Auswertung und Analyse der Daten zur Verfügung. Neben flexiblen Filtern steht ein pivotbasiertes Data-Mining Tool zur Verfügung, das flexible und individuelle Auswertungen im Handumdrehen bereistellt.

Anwendungs-Schnittstellen

Schnittstellen für Anbindungen von Webshops und Drittanwendungen wie zB Verleihsoftware-Lösungen stehen zur Verfügung.

Daten-Schnittstellen / EDI

Diverse Datenschnittstellen bieten Im- bzw. Exportmöglichkeiten wie zB Fibu-Schnittstelle, Katalogdatenverarbeitung, EDI-Datenimport, ...

Inventur

Erfassung mit lokalem Barcode-Scanner oder mobilem Datenerfassungsgerät (MDE), Soll-Ist-Vergleich, sowie Altersstatistik, Bestandsbewertung mit frei definierbaren Bewertungstabellen, uvam.

EC

EC-Terminal-Anbindung

Optional Anbindung an Bankomat- / EC - Terminals für eine direkte Zahlungsdatenübermittlung.
(zB Hobex, PayLife/Six, CardComplete, FirstData, EasyCash,...)

Info-System

Schnelle Informationen inklusive Verlinkungen für Artikel ( inkl. Lagerstände in allen Filialen), Warengruppen, Ausgangsbelege, Kunden, Lieferanten, Gutscheine, uvam.

Daten-Replikation

famowa ermöglicht je Filiale bzw. Ordernotebook eine autonome Datenhaltung, zwischen den Filialen werden permanent die Daten repliziert. Somit haben Sie immer alle Daten im Griff und können auch ohne dauerhafte Verbindung jederzeit weiterarbeiten.

Compliance

Mit famowa sind Sie immer konform mit den geltenden gesetzlichen Regelungen und Anforderungen an Kassen- und Warenwirtschaftslösungen (zB Kassenrichtlinie 2012, Datenausgaben gem. §§131/132 BAO, RKSV, etc.)